Group Code Recording


Group Code Recording
Group Code Recording,
 
GCR.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Group code recording — In computer science, group code recording (GCR) refers to several distinct but related encoding methods for magnetic media. The first, used in 6250 cpi magnetic tape, is an error correcting code combined with a run length limited encoding scheme …   Wikipedia

  • Group coded recording — (Gruppenkodierte Aufzeichnung, kurz: GCR) bezeichnet ein Aufzeichnungsverfahren für magnetische Datenträger wie Magnetbänder oder Disketten. Bei diesem Verfahren wird ein Daten Byte mit zehn oder mehr Bit so kodiert, dass nie mehr als zwei Null… …   Deutsch Wikipedia

  • Group Coded Recording — (Gruppenkodierte Aufzeichnung, kurz: GCR) bezeichnet ein Aufzeichnungsverfahren für magnetische Datenträger wie Magnetbänder oder Disketten. Bei diesem Verfahren wird ein Daten Byte mit zehn oder mehr Bit so kodiert, dass nie mehr als zwei Null… …   Deutsch Wikipedia

  • Recording Industry Association of New Zealand — Location Auckland, New Zealand Key people Adam Holt, President; Campbell Smith, CEO Website rianz.org.nz …   Wikipedia

  • Delay-Code — Zeitverlauf einer digitalen Bitdatenfolge codiert als FM und darunter als MFM Die digitale Frequenzmodulation, abgekürtzt FM und auch als Miller Code oder Delay Code bezeichnet, ist eine digitale Modulation bzw. Leitungscodierung und liefert im… …   Deutsch Wikipedia

  • Miller-Code — Zeitverlauf einer digitalen Bitdatenfolge codiert als FM und darunter als MFM Die digitale Frequenzmodulation, abgekürtzt FM und auch als Miller Code oder Delay Code bezeichnet, ist eine digitale Modulation bzw. Leitungscodierung und liefert im… …   Deutsch Wikipedia

  • NRZ-Code — Non Return to Zero und Non Return to Zero Invert, abgekürzt NRZ und als NRZI, sind zwei Verfahren zur Leitungscodierung für binäre Signale. Im Gegensatz zum RZ Code weisen beide Kodierungen kein neutrales Symbol (Zero Symbol) auf, womit bei der… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Code Geass episodes — Code Geass DVD released in Japan. This is a list of episodes for the Sunrise anime television series Code Geass. Code Geass officially premiered on the Mainichi Broadcasting System (MBS) television network on October 15, 2006.[1 …   Wikipedia

  • Warner Music Group — Type Subsidiary Industry Music Entertainment Founded 1958 (as W …   Wikipedia

  • Broadcast Protection Discussion Group — The Broadcast Protection Discussion Group (BPDG) is a working group of content providers, television broadcasters, consumer electronics manufacturers, information technology companies, interested individuals and consumer activists. The group was… …   Wikipedia